• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: direkt zur Suche
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt] , Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [ctrl][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab -Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil -Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return -Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.


Aktuelles & Service

Aktuelle Corona-Verordnungen der Landesregierung (Stand 26.06.21)

Veröffentlicht am Samstag, 26. Juni 2021
Die Landesregierung Baden-Württembergs veröffentlicht fortlaufend Änderungen zu den Corona-Verordnungen der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2...

Die Landesregierung Baden-Württembergs hat erstmals am 16.03.2020 die "Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung - CoronaVO)" veröffentlicht und überarbeitet diese fortlaufend. Sie finden hier die jeweils aktuelle Fassung - aktuell gültig ab dem 28.06.2021 - sowie weitere Verordnungen. Diese sind auf dieser Seite als PDF-Dokument einseh- und herunterladbar. Welche Regeln derzeit gelten, erfahren Sie auch auf den Internetseiten der baden-württembergischen Landesregierung

Während die dritte Infektionswelle glücklicher Weise hinter uns zu liegen scheint, wächst derzeit die Sorge vor der weiteren Ausbreitung der so genannten "Delta"-Variante oder "Indischer" Mutante. Deren Anteil verdoppelt sich - derzeit auf dem erreichten, niedrigen Niveau - wöchentlich. Sie zeichnet sich durch eine deutlich erhöhte Infektiosität aus. Außerdem ist die Viruslast vor Autreten der ersten Krankheitssymptome vergleichsweise sehr hoch. Die Corona-Pandemie ist also weiterhin nicht überwunden, Vorsicht und Umsicht durch Beachtung der geltenden Hygieneregeln ist weiterhin angezeigt, um ein erneutes Aufflammen der Pandemie zu verhindern. Es gilt weiterhin der Grundsatz: Nicht alles, was erlaubt ist, muss auch ausgereizt werden. Gleichzeitig ist es gerade bei der aufkommenden "Delta"-Variante wichtig, einen vollständigen Impfschutz durch ZWEI Impfungen aufzubauen. Nur so lassen sich Infektionen und schwere Krankheitsverläufe wirksam verhindern! 

Bitte beachten Sie, dass die geltenden Schutzbestimmungen selbstverständlich für alle Veranstaltungen und Aktivitäten rund um die ab dem 11. Juni 2021 stattfindende Fußball-Europameisterschaft gelten, insbesondere Public Viewing, Autocorsi sowie das gemeinsame Fußballschauen zuhause!

Es informiert Sie
Ihre Gemeindeverwaltung Friolzheim