Veröffentlicht am Montag, 20. Mai 2019

Aufruf zum Wahlsonntag am 26. Mai 2019

Wahlen 2019

Am Sonntag, den 26. Mai 2019 finden auch in unserer Gemeinde die Europa- und Kommunalwahlen statt. Von 8.00 bis 18.00 Uhr haben Sie die Möglichkeit, von Ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen...

Verehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am kommenden Sonntag, den 26. Mai 2019 finden auch in unserer Gemeinde die Europa- und Kommunalwahlen statt. Von 8.00 bis 18.00 Uhr haben Sie die Möglichkeit, von Ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen und die Zusammensetzung folgender Gremien mitzubestimmen:

Gemeinderat
Kreistag
Europaparlament

Das Wahlrecht ist eines unserer wichtigsten, wenn nicht sogar das wichtigste Bürgerrecht in unserer Demokratie! Bitte machen Sie davon Gebrauch und gehen Sie wählen oder machen Sie alternativ von der bequemen Möglichkeit der Briefwahl Gebrauch!

Nachfolgend finden Sie noch einige kurze Informationen zum Ablauf der Wahlen:

  1. Ihr zuständiges Wahllokal entnehmen Sie bitte aus der Wahlbenachrichtigung, die Ihnen bereits zugegangen ist.
     
  2. Sollten Sie am Wahlsonntag nicht persönlich in Ihr Wahllokal kommen können,
    haben Sie die Möglichkeit, mittels Briefwahl dennoch an der Wahl teilzunehmen. Briefwahlunterlagen erhalten Sie im Rathaus noch bis Freitag, den 24. Mai 2019 von 8.00 bis 18.00 Uhr sowie am Samstag, den 25. Mai 2019  von 10.00 bis 12.00 Uhr. Ihre Ansprechpartnerin im Rathaus ist Frau Schilling, Telefon 07044/9036-0.
     
  3. Die Stimmzettel für die Gemeinderatswahl und die Kreistagswahl wurden Ihnen bereits zugestellt. Bitte füllen Sie diese Stimmzettel in Ruhe daheim aus und bringen Sie diesen dann am Wahltag ins Wahllokal mit. Dort erhalten Sie dann noch die dazugehörigen Wahlumschläge. Bei der Gemeinderatswahl haben Sie insgesamt 14 Stimmen, bei der Kreistagswahl insgesamt 6 Stimmen. Es ist möglich einem/r Bewerber/in auch zwei oder drei Stimmen zu geben (kumulieren) oder Bewerber/innen von anderen Stimmzetteln zu übernehmen (panaschieren).

    Bitte beachten Sie die mit den Stimmzetteln übersandten Merkblätter!
     
  4. Ein Stimmzettelmuster zur Europawahl können Sie auf der Homepage der Gemeinde einsehen. Im Wahllokal wird Ihnen dann der Stimmzettel ausgehändigt. Sie haben hier nur 1 Stimme. Bei der Europawahl wird bei der persönlichen Stimmabgabe kein Wahlumschlag mehr verwendet.

Nochmals: Verschenken Sie weder Ihr Wahlrecht noch Ihre Stimmen und gehen Sie bitte am kommenden Sonntag wählen!

Es grüßt Sie herzlich, Ihr
Bürgermeister Michael Seiß

Möchten Sie weitere Meldungen lesen?


's Blättle online

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Ob unterwegs mit dem Smartphone oder Tablet oder zuhause am Rechner, mit unserem amtlichen Teil des Friolzheimer Blättles als RSS-Feed sind Sie stets bestens informiert.


Müllabfuhr

  • 01
    Jun

    Bio- / Restmüll

    Friolzheim

  • 13
    Jun

    Grüne Tonne flach

    Friolzheim

  • 14
    Jun

    Grüne Tonne rund

    Friolzheim

  • 15
    Jun

    Bio- / Restmüll

    Friolzheim

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.