Kurz und knapp - ein paar Eckdaten

Friolzheim ist eine selbständige Gemeinde und gehört seit 1973 zum Enzkreis. Die Gemeinde liegt verkehrsgünstig zu Pforzheim und Leonberg, es bestehen regelmäßige Busverbindungen. Ein Autobahnanschluss zur A8 Karlsruhe - Stuttgart existiert in 1,5 km Entfernung (Ausfahrt Heimsheim).

Organisatorisches

Friolzheim ist Mitglied im Gemeindeverwaltungsverband Heckengäu, im Zweckverband "Altenpflegeheim Heckengäu", im Wasserzweckverband Friolzheim - Wimsheim, im Zweckverband Interkommunales Gewerbegebiet "Gewerbepark Heckengäu" sowie im Zweckverband Breitbandversorgung Enzkreis.

Kontaktdaten

Gemeindeverwaltung:
Marktplatz 7 (vorübergehend, ansonsten Rathausstraße 7)
71292 Friolzheim
Bürgermeister: Michael Seiß
Postleitzahl: 71292
Telefon-Vorwahl:07044

Lage

Höhenlage: 453 m ü. NN
Bundesland: Baden-Württemberg
Regierungsbezirk: Karlsruhe
Landkreis: Enzkreis

Fläche, Größe, Einwohner

Gemarkungsfläche: 854 ha (davon 153 ha Wald)
Einwohner: 4.000 (Stand Dezember 2017)

Grundstückspreise

Gewerbliche Baugrundstücke 93.- bis 109,- Euro / m²
Wohnbaugrundstücke Neubaugebiet 275,- Euro / m²
Wohnbaugrundstücke Bestand 156.- bis 220 Euro / m²
Mischgrundstücke 168,- Euro / m²

Steuerhebesätze

Gewerbesteuer 310
Grundsteuer A 275
Grundsteuer B 250

Die Steuersätze sind seit Anfang der 80er-Jahre nahezu nicht mehr erhöht und gehören zu den "Top 3" im Enzkreis! Hinsichtlich der Grundsteuer B ist Friolzheim sogar kreisweit an der Spitze!


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.