Verfahren: Gewerbesteuer

Die Gewerbesteuer ist eine Realsteuer. Der Gewerbesteuer unterliegen alle Gewerbebetriebe im Gemeindegebiet und die Betriebe, die länger als 6 Monate im Gemeindegebiet eine Betriebsstätte unterhalten haben. Grundlage für die Besteuerung ist der Gewerbesteuermess- / Zerlegungsbescheid des jeweiligen Finanzamtes.

Der derzeitige Hebesatz für die Gewerbesteuer liegt bei 310 v.H..

Verfahrensbeschreibungen, Rechtliche Hinweise

Detaillierte Verfahrensbeschreibungen und -abläufe sowie rechtliche Hinweise zum Thema Gewerbesteuer finden Sie im Verwaltungsportal Service BW. Folgende Ausführungen könnten für Sie von Interesse sein:


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.